Tierosteopathie

Osteopathie zielt darauf ab, das Gleichgewicht des Körpers als Ganzes mechanisch und physiologisch wiederherzustellen.

Tierosteopathie

In der Osteopathie werden Funktionsstörungen im gesamten Organismus aufgespürt. Dieser ganzheitliche Ansatz beinhaltet, dass Krankheiten nicht nach Symptomen eingeordnet und behandelt werden, sondern individuell bei jedem Tier nach der Ursache des Problems geforscht wird.

Das Ziel der osteopathischen Behandlung ist der Erhalt von Bewegung und Flexibilität bei größtmöglicher Stabilität. Für mich gehören die Osteopathie und die Physiotherapie ganz eng zusammen, denn damit kann ich vielen Tieren ganzheitlich helfen. 

Möchten Sie mehr Informationen darüber, ob die Osteopathie für Ihren Hund geeignet ist, berate ich Sie gern. 

Ich stehe Ihnen gern für alle Fragen oder Terminabsprachen zur Verfügung!

en_US